Datenreport 2013 bestätigt wachsende Armut

Heute ist der Datenreport 2013 erschienen. Obwohl es in Deutschland noch nie so viele Erwerbstätige gab, steigt die Armut in Deutschland an. Laut dem Datenreport betrifft dies vor allem 55- bis 64-Jährige und Frauen. Dies liegt vor allem an der Ausweitung der Teilzeitarbeit, worauf wir bereits in der vergangenen Woche hingewiesen haben.

Wir werden in den kommenden Tagen den Datenreport genauer unter die Lupe nehmen und die wichtigsten Zahlen hervorheben. Wer sich selbst einen Eindruck verschaffen möchte, kann ihn hier herunterladen.

Kommentar hinterlassen zu "Datenreport 2013 bestätigt wachsende Armut"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*